Bildungs-
gutschein

Weiterkommen mit Weiterbildung

Fachkräfte-mangel

01

Die Suche nach qualifiziertem Personal gestaltet sich in den letzten Jahren zunehmend schwerer. Vielleicht auch in Ihrer Branche? Dann nutzen Sie eine Weiterbildung, um auch geringqualifizierte Mitarbeitende zu Fachkräften zu machen.

02

In neuen Technologien liegen viele unternehmerische Chancen - aber auch ein rückgängiger Bedarf einiger Tätigkeiten. Sie wollen deswegen aber die Expertise erfahrener Kollegen und Kolleginnen nicht verlieren? Mit einer Weiterbildung qualifizieren wir Sie für die neuen Anforderungen der Zukunft.

Digitalisierung

Wirtschaft-lichkeit

03

Die Wirtschaft ist ständig in Bewegung - und damit auch die Anforderungen an Fähigkeiten von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Ihr Unternehmen soll auch in diesem Wandel zukunftsorientiert agieren können? Mit einer Weiterbildung unterstützen wir Sie, Potenziale zu identifizieren und diese durch die Qualifizierung Ihrer Mitarbeitenden auszuschöpfen.

04

Die Zuschüsse zu Deiner Weiterbildung

Kleinstunternehmen
<10 Mitarbeitern
Kleine und mittlere
Unternehmen
<250 Mitarbeiter
Größere
Unternehmen
>250 Mitarbeiter
Große Unternehmen
>2.500 Mitarbeitern
Lehrgangskosten Bis zu 100% Bis zu 50% Bis zu 25% Bis zu 15%
Arbeitsentgelt Bis zu 75% Bis zu 50% Bis zu 25% Bis zu 25%
Mitarbeiter ab 45 Jahren und Schwerbehinderte Menschen Bis zu 100% Bis zu 100%
Sozialversicherungsbeiträge (bei Kurzarbeit & Weiterbildung) 50% 50% 50% 50%
Berechnung durchführen
05

So läuft es ab

Schritt 2

Wir füllen mit Ihnen gemeinsam die notwendigen Antragsunterlagen für den Bildungsgutschein aus und senden diese an die Bundesagentur für Arbeit.

Schritt 1

Sie kontaktieren uns für ein unverbindliches Beratungsgespräch. In diesem Gespräch gehen wir mit Ihnen die Möglichkeiten durch und schauen, was für Ihre Arbeitnehmer am sinnvollsten ist.

Schritt 3

Nach erhalt Ihres Bildungsgutscheines erhalten Sie von der Bundesagentur für Arbeit noch ein paar Unterlagen, diese müssen ausgefüllt werden. Sie erhalten von uns alle relevanten Informationen für den Lehrgang rechtzeitig zugesendet

Schritt 4

Mit erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat und sind der Digitalisierung einen Schritt näher gekommen.

Unverbindliches Beratungsgespräch